Liebesgedichte Liebessprüche Gedichte Liebe Freundschaft Gedichte Abschied Gedichte Sehnsucht Gedichte Liebe Zitate
Danke Gedichte Hochzeit Gedichte Muttertag Gedichte Valentinstag Gedichte
Prosa Geschichten







Liebesgedicht des Monats

Liebe Zitate

KURZE und LANGE - MODERNE und KLASSISCHE



__________________________

Freundschaftssprüche

Liebesgedichte klassisch

Kurze Liebesgedichte
Liebesgedichte kurz
Lustige Liebesgedichte

Traurige Liebesgedichte



LIEBESGEDICHTE von
Brentano
Christian Morgenstern
Goethe
Max Dauthendey
Rilke
Sidonie Grünwald-Zerkowitz
Yvan und Claire Goll

__________________________

zitat

Ich fürchte nichts - nichts -
als die Grenzen deiner
Liebe.

- Friedrich Schiller -

_______________________






Schöne kluge Zitate und Sprüche zu den Themen Liebe, Freundschaft, Selbst, Leidenschaft, Wärme, Güte und viele mehr. Liebeszitate vieler Denker aus unterschiedlichen Welten.

Liebe bejaht

Liebe bejaht, was bereits ist. Dabei verweist sie auch auf Potenziale. Sie fordert aber keine Verbesserung. Was Verbesserung fordert, ist Eigennutz.

(© Michael Depner, Wupptertal)


violette Tulpen zu zweit

© Bild liebesgedichte-geschichten.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos verwendet werden. Z.B. für eine Karte. > Nutzung Bilder

Bild-Text

Zuversicht ist die Mutter der Liebe.

(© Milena L.A.)

Gedanken an Zuversicht

Leise Gedanken und Zuversicht, ein Lied in aufkommender Dunkelheit, ein Mantel, falls Schnee fällt und dann mit Leichtigkeit und ohne strenge Zügel der Liebe entgegen.

(© Jo M. Wysser)

Liebe teilen

Wer nicht vergisst, wird Liebe teilen; wer Liebe teilt, wird Wunden heilen.

(© Hanna Schnyders)

Liebe und Erotik

Erotische Begierde läuft stets Gefahr, keine Liebe, sondern Missbrauch zu sein. Sie ist Missbrauch, wenn sie Liebe nur vortäuscht um Lust zu erlangen. Nur wenn im erotischen Akt die Lust an der eigenen Ergänzung vor dem Wohl des Anderen zurücktritt und die eigene Begierde die Begierde des Anderen als gleichrangig erkennt, sind Lust und Liebe vereinbar.

(© Michael Depner, Wuppertal)

Ein Danke ist

Ein Danke ist wie der erste Sonnenstrahl am Morgen.

(© Monika Minder)

Liebe und Ehrgeiz

Darum sind Liebe und Ehrgeiz, wenn sie zusammentreffen, auch
nur halb so gross, als sie es wären, wenn nur eine der beiden
Leidenschaften vorhanden wäre.

(Blaise Pascal, 1623-1662, französischer Literat und Philosoph)



Veränderungen

Die Liebe wie das Leben brauchen zum Wachsen und Werden Veränderungen, so wie die Natur die Jahreszeiten.

(© Marie A.H.)

Ein Tropfen Liebe

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean an Wille und Verstand.

(Blaise Pascal, 1623-1662, französischer Literat und Philosoph)

Verwunden

Nur wer sich verwunden lässt,
kann Wunderbares erleben.

(© Monika Minder)

Alter

Liebe hat kein Alter.

(Blaise Pascal, 1623-1662, französischer Literat und Philosoph)

Schweigen und sprechen

In der Liebe gilt Schweigen oft mehr als Sprechen.

(Blaise Pascal, 1623-1662, französischer Literat und Philosoph)

Liebe und Ehrfurcht

Die erste Wirkung der Liebe besteht darin, uns eine grosse
Ehrfurcht einzuflössen.

(Blaise Pascal, 1623-1662, französischer Literat und Philosoph)







Liebeszitate von Schleiermacher
__________________________________


Lieben heisst


Lieben - das heisst Seele werden wollen in einem anderen.

- Friedrich Schleiermacher, 1768-1834 -




Zwei und eins

Die Liebe geht darauf aus, aus zweien eins zu machen,
die Freundschaft darauf, aus jedem zwei zu machen.

- Friedrich Schleiermacher, 1768-1834 -




Liebe ist die Synthesis

Liebe ist die Synthesis zwischen Phantasie und Vernunft.

- Friedrich Schleiermacher, 1768-1834, deutscher Theologe, Philosoph -





Kurze Liebeszitate von verschiedenen Autoren
____________________________________________________


Das wahre der Liebe


Je mehr du von deinem Selbst aufgibst, desto grösser und
wahrer ist deine Liebe.

- Ludwig Feuerbach, 1804-1872 -




Die Liebe ist Leidenschaft

Die Liebe ist Leidenschaft, und nur die Leidenschaft ist
das Wahrzeichen der Existenz.

- Ludwig Feuerbach, 1804-1872 -




Liebe und Wahrheit

Wo keine Liebe ist, ist auch keine Wahrheit.

- Ludwig Feuerbach, 1804-1872, deutscher Philosoph -




Lieben und helfen

Nach "lieben" ist "helfen" das schönste Zeitwort.

- Bertha von Suttner, 1843-1914, österreichische Schriftstellerin -




Lieben heisst

Lieben heisst, in dem Anderen sich selbst erobern.

- Friedrich Hebbel, 1813-1863, deutscher Dichter und Dramatiker -




Einige Liebeszitate aus dem 18. Jh.
_______________________________________________________


Die Liebe ist der Stoff


Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die
Phantasie bestickt hat.

- Voltaire, 1694-1778, französischer Lyriker, Dramatiker und Epiker -




Jeder geliebte Mensch

Jeder geliebte Mensch ist der Mittelpunkt eines Paradieses.

- Novalis, 1772-1801, deutscher Schriftsteller und Philosoph -




Liebe hat ihre eigenen Gesetze

Liebe hat ihre eigene Sphäre, ihre eigenen Zwecke, ihre eigenen
Pflichten, die von denen der Ehe himmelweit unterschieden sind.

- Jakob Michael Reinhold Lenz, 1751-1792, deutscher Dramatiker, Erzähler -





Kurze Liebeszitate von verschiedenen Autoren
_________________________________________________________


Liebe ist


Liebe ist die Schönheit der Seele.

- Augustinus, 354-430 n.Chr. -



Liebe und Schönheit

Soviel in dir die Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir.
Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.

- Augustinus, 354-430 n.Chr. -



Liebes kommt aus dem Herzen

Lass die Liebe in deinem Herzen wurzeln, und es kann nur
Gutes daraus hervorgehen.

- Augustinus, 354-430 n.Chr., italienischer Philosoph -




Dankbarkeit

Dankbarkeit macht das Leben erst reich.

(Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945, deutscher Theologe)




Die Liebe ist

Die Liebe ist nicht blind, aber sie sieht auch nichts.

(Sprichwort)



Ein Abschied ist

Ein Abschied ist die Geburt der Erinnerung.

(Salvador Dali, 1904-1989, spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller)




Wo die Liebe ist

Wo die Liebe ist, ist auch das Auge.

(Thomas von Aquin, 1225-1274, italienischer Philosoph, Theologe)




Heirate...

Heirate! Entweder wirst du glücklich oder weise.

(Lao-tse, 6. Jh.v.Chr., chinesischer Philosoph)




Ein Liebhaber

Ein Liebhaber lehrt eine Frau alles, was ihr Ehemann
ihr verheimlicht hat.

(Balzac, 1799-1850, französischer Erzähler)




Traurigkeit

Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.

(Jean de La Fontaine, 1621-1695, französischer Schriftsteller)

Liebe

Willst du geliebt werden, so liebe.

(Seneca, 1-65 n.Chr., römischer Philosoph)


Weitere Liebeszitate und -sprüche
Liebessprüche
Freundschaft Sprüche
Danke Sprüche

Zitate Lebensweisheiten Liebe
Auf dieser Seite gibt es schöne tiefgründige Weisheiten
des Lebens und der Liebe.

Zitate Ehe
Eine Sammlung von Zitaten zu den Themen Ehe, Hochzeit,
Beziehung, Ring, Partnerschaft ...

Geburtstagszitate
Für jeden Geburtstag erhalten Sie auf dieser Seite Zitate,
Sprüche und Gedichte.

Adventssprüche
Schöne und besinnliche Worte für die Advents- und Weihnachtszeit.
Poetische Sprüche und liebevolle Zitate.

Geschenk & Bücher-Tipps

Liebe






Lieben wir das Leben noch?

Mehr Liebesgedichte & Geschichten

Liebesgedichte Liebessprüche Danke Gedichte kurze
Freundschaft Sehnsucht Romantische Liebe Prosa
Abschied traurige Schmerz Glück Erzählungen
Liebeskummer Liebesbriefe Kurzgeschichten
Geschichten Valentinstag Hochzeit lustige
Muttertag Geburtstag Kuss Frühling
Sommer Herbst Winter Naturlyrik
Weihnachten Goethe Brentano
Rilke Trennung Liebe Zitate
Danke Sprüche Gebete
Kurzgeschichten

nach oben